Besuche HRO-News.de auf facebook

News

Nachrichten der letzten 3 Tage aus, für und über Rostock von anderen Webseiten.

Top 7 - Meist gelesene News
Die Nachfrage nach Kleingärten in Rostock steigt ? gerade junge Familien suchen sich in der Corona-Pandemie ein Domizil im Grünen. Das führt zu langen Wartelisten und vielen Such-Inseraten im Internet. Zwei Warnemünder Vereine berichten, wie die Situat...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Sa., 09:05 Uhr
Rostock (HRPS) - Am Sonnabend, 12. Februar 2022, findet in der zeit von 11 bis 18 Uhr ein neuer Kurs "Steuererklärung verständlich gemacht - für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Arbeitssuchende und freiberuflich Tätige" statt, teilt die Volkshochschule Rostock mit. Wer seine Steuererklärung künftig selbst erstellen und...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 07:59 Uhr
Rostock (HRPS) - Die BUGA Rostock nimmt in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock weiter Fahrt auf. So hat sich im Januar das Führungsteam weiter formiert und wird in den nächsten Monaten die Organisationsteams komplettieren. "Unser BUGA-Führungsteam bringt aus städtischen Bereichen und privaten Unternehmen langjährige...
Quelle: HRO-News.de | Do., 10:33 Uhr
Auch heute wollen in mehreren Städten in MV wieder Menschen gegen die Corona-Maßnahmen und gegen eine Impfpflicht protestieren. In Rostock soll es nach Wunsch der Anmelder ein ?Straßenfest? geben, in anderen Orten wie Stralsund, Wismar und Greifwald si...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 16:34 Uhr
Rostock-Warnemünde (PIHR) - Am 19.01.2022 versammelten sich ab 19 Uhr unangemeldet bis zu 300 Personen auf dem Kirchplatz in Rostock Warnemünde. Unter Begleitung anwesender Einsatzkräfte protestierten die Teilnehmer:innen lautstark gegen die derzeit geltenden Corona-Beschränkungen und eine mögliche Impfpflicht. Nach knapp eineinhalb...
Quelle: HRO-News.de | Do., 02:25 Uhr
Rostock-Nienhagen (HRPS) - Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock, vertreten durch das Tiefbauamt, plant im Ortsteil Nienhagen den Neubau des Geh- und Radweges entlang der Hinrichshäger Straße. Dieser soll parallel zur Fahrbahn mit einer Breite von 3,25 Metern errichtet werden. Der Neubau ist zwingend notwendig, um dem Fußgänger- und...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 06:26 Uhr
Rostock (HRPS) - Auf Grund der angespannten epidemischen Lage schränkt das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Friedhofswesen weiterhin den persönlichen Publikumsverkehr in der Friedhofsverwaltung ein. Einwohnerinnen und Einwohner können jedoch in einem Todesfall und bei Grabneuvermittlung mit vorheriger Terminvereinbarung die...
Quelle: HRO-News.de | Do., 10:36 Uhr
Zahl und Positivquote der PCR-Tests mit neuen Höchstständen - Bild: stern.de
Die Zahl der gemeldeten Corona-PCR-Tests im Nordosten sowie der Anteil der positiven Ergebnisse haben neue Höchststände seit Beginn der Pandemie erreicht. Mehr als ein Viertel (25,95 Prozent) aller registrierten Corona-Tests fiel in der zurückliegenden...
Quelle: stern.de | Rubrik: Kultur & Unterhaltung | 11:35 Uhr
Laut Medienberichten wollen die Hamburger den Niederländer von Leeds United ausleihen. Holt Werder Pascal Groß? Transfergerüchte zu den Nordclubs bei NDR.de.
Quelle: NDR.de | Rubrik: Fußball | 11:16 Uhr
Der FC Hansa steht nach zuletzt sieben sieglosen Spielen nicht gut da. Die Datenanalyse zeigt aber, dass der Zweitliga-Aufsteiger viel richtig macht.
Quelle: NDR.de | Rubrik: Fußball | 11:16 Uhr
Trickbetrüger geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Es waren Viren auf dem Computer und um nun zu prüfen, ob alles funktioniert, haben die Geschädigten an das mitgeteilte Konto 530 Euro überwiesen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Rubrik: Rostock | 10:49 Uhr
Ursprünglich sollten die Rangierlokomotiven des japanischen Konzerns schon 2021 serienmäßig in Rostock gebaut werden. Nun ist von 2024 die Rede. Bis dahin wird auch die Petersdorfer Straße saniert.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Rubrik: Rostock | 09:29 Uhr
Im Nordosten haben am Montag wieder viele Menschen gegen die nach ihrer Auffassung zu strengen Corona-Maßnahmen und eine mögliche Impfpflicht protestiert. In Rostock wurde die Versammlung aufgelöst. Danach kam es zu Attacken auf Polizisten. Sechs Beamt...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Rubrik: Mecklenburg | 08:59 Uhr
FC Schalke 04: Klub lässt Talent gehen ? Fans in heller Aufregung - Bild: DerWesten
Beim FC Schalke 04 ist der nächste Abgang sicher!Während bei den Profis Timo Becker (Hansa Rostock) und Dries Wouters (KV Mechelen) in diesem Winter verliehen...
Quelle: DerWesten | Rubrik: Sport | 08:29 Uhr
Reinhard Meyer (SPD) reagiert im Gespräch mit der OZ auf den Rückzug der Genting-Spitze, berichtet von den Plänen für die Beschäftigten der MV Werften und das Schiff ?Global 1?.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Rubrik: Rostock | 08:25 Uhr
Die Genting-Führung ist zurückgetreten, der malaysische Superreiche Lim Kok Thay hat das sinkende Schiff der MV Werften verlassen. Was bleibt übrig von seinen Milliarden? Unterwegs in seinem untergehenden Königreich.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Rubrik: Rostock | 08:25 Uhr
Mit dem Rückzug der Spitzen bei Genting Hongkong drängt sich mehr denn je die Frage auf, wie es auf den MV Werften weitergehen kann. Womöglich ohne den weltweit agierenden Konzern, kommentiert OZ-Chefreporter Frank Pubantz.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Rubrik: Rostock | 08:25 Uhr
Für den Insolvenzverwalter Christoph Morgen ist es schwer, belastbare Informationen aus dem Genting-Reich über London bis Bermuda einzuholen. Laut Quellen hat sich zuletzt einiges an den Beziehungen zwischen Gesellschaften geändert.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Rubrik: Rostock | 08:25 Uhr
Veni, Vidi, Was? - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Sich mit Händen und Füßen verständigen, kann eine Option sein, wenn auch nicht die beste. Wer nicht auf wildes Gestikulieren angewiesen sein will, sollte es wie Autor Hauke Ahlers machen und eine weitere Sprache lernen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Rubrik: Rostock | 05:21 Uhr
Auch Kicker im Landkreis Rostock hoffen auf erleichterte Corona-Regeln - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der Spielbetrieb im Landesfußballverband soll fortgesetzt werden. Aber wie? Verantwortliche fordern trotz Omikron eine feste Perspektive von der Politik.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Rubrik: Mecklenburg-Vorpommern | 05:07 Uhr
Anzahl: 13
Powered by www.newsgrab.de
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.meer-drin.de - Copyright 2022