Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Unser Land in 30 Minuten: Regionale Information und Unterhaltung aus Mecklenburg-Vorpommern jeden Abend um 19:30 Uhr.
Quelle: NDR.de | Di., 05:12 Uhr
Die NDR Kollegen im Haff-Müritz-Studio in Neubrandenburg berichten täglich ab 5.30 Uhr im Landesprogramm von NDR 1 Radio MV, für andere NDR Programme und die gesamte ARD.
Quelle: NDR.de | Di., 05:12 Uhr
40 Jahre alt, Politikerin der Linken und jetzt die erste direkt gewählte Frau an der Spitze der Rathausverwaltung - mit Leidenschaft für Käsekuchen.
Quelle: NDR.de | Di., 05:12 Uhr
Wer war in der Hinrunde der 2. Liga am häufigsten an Toren beteiligt? Wer hat die meisten Kilometer zurückgelegt? Und welche fünf Spieler haben keine einzige Minute verpasst? Höchstwerte im Unterhaus - eine Zwischenbilanz in Zahlen.
Quelle: kicker online | Do., 00:03 Uhr
Hansa Rostock übernimmt VBL-CC-Tabellenführung in FIFA 23
Quelle: Wormser Zeitung | Mi., 00:02 Uhr
Die Zweitliga-Handballer der HSG Konstanz trennen sich am Freitagabend vom HC Empor Rostock mit 32:32 (18:17). Nach Ablauf der Spielzeit behält Rechtsaußen Lukas Köder vom Sieben-Meter-Punkt die Nerven.
Quelle: suedkurier.de | Sa., 00:02 Uhr
Vorsicht vor dem Gemisch aus Alkohol und Zucker - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Glühwein gehört zur Winterzeit und zu jedem Weihnachtsmarkt ? und auch der dicke Schädel, den man nach übermäßigem Konsum am nächsten Tag hat, meint NNN-Redakteur Jens Griesbach.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Di., 05:13 Uhr
Zentrale Türöffnung entfällt, Fahrgäste öffnen Türen wieder selbst
Energiesparmaßnahmen der RSAG
Rostock • Ab Samstag, 1. Oktober 2022, entfällt das zentrale Türöffnen in den Straßenbahnen und Bussen der RSAG aufgrund von Energiesparmaßnahmen.

Während der Corona-Pandemie wurden zwischenzeitlich alle Fahrzeugtüren bei Bus und Straßenbahn beim Halt automatisch durch das Fahrpersonal geöffnet. Diese Regelung wird nun beendet, es gilt die gleiche Verhaltensweise wie vor Corona: Ab dem 1. Oktober werden die Türen aller Fahrzeuge wieder per Knopfdruck durch die Fahrgäste selbst geöffnet.

Gemeinsam Energie sparen: Temperaturabsenkung in den Fahrzeugen
Diese Maßnahme dient der Energieeinsparung. Die RSAG wird in ihren Fahrzeugen die Temperatur leicht absenken. Bei der Vielzahl an eingesetzten Fahrzeugen kann so Energie eingespart werden. Damit die Fahrzeuge darüber hinaus nicht unnötig auskühlen, können Fahrgäste an den Haltestellen nun wieder selbständig die Türen mithilfe der entsprechenden Taster öffnen.
Beate Langner
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Verkehr | Mi., 28.09.2022 18:00 Uhr | Seitenaufrufe: 36
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.meer-drin.de - Copyright 2022